Medizin und Gesundheit Schweiz
Flagslogo SH
Ärzte Zahnärzte Spitäler Ratgeber     Eintrag Werbung Kontakt  de · fr · it · en 
Änderungen, Bilder einbinden, Zusatzangaben machen
Bewertungen (Google) ... über Bewertungen ...
Dr. med. Philipp Bertschinger
Facharzt FMH für Gastroenterologie u. Innere Medizin
Klinik Hirslanden, GastroZentrum
Witellikerstrasse 40, 8008 Zürich
Tel: 044 387 39 55  /   Fax: 044 387 39 66
E-Mail:  philipp.bertschinger@gastrozentrum.ch
E-Mail:  Mitteilung senden   Terminanfrage
Homepage:  www.gastrozentrum.ch
Noch kein Bild

Portrait

www.gastrozentrum.ch Homepage
Diplom:
Staatsexamen Arzt (1981) [CH]
Facharzttitel:
Allgemeine Innere Medizin (1990) [CH]
Gastroenterologie (1992) [CH]
Fähigkeitsausweise:
Sonographie (SGUM) (2000) [CH]
Endoskopisch Retrograde Cholangio-Pankreatographie ERCP (SGG) (2010) [CH]
Schwerpunkte:
Ausbildung, CV, Diverses:
2005
GastroZentrum Hirslanden, Klinik Hirslanden
1997 - 2005
Leitender Arzt, Medizinische Klinik Stadtspital Waid (Prof. Dr. med. H. Bühler) Leiter der Abteilung Gastroenterologie (Schweizerische Weiterbildungsstätte) Mit Praxisbewilligung des Kantons Zürich
1996
Leitender Arzt i.V., Abteilung Gastroenterologie, Universitätsspital Zürich (Prof. Dr. med. M. Fried)
1995 - 1996
Oberarzt und Leitender Arzt iv Gastroenterologische Abteilung, Universitätsspital Zürich
1995
Oberarzt, Abteilung Gastroenterologie, Universitätsspital Zürich (Prof. Dr. med. M. Fried)
1995
Universitätsspital Zürich (Prof. Dr. med. w. Vetter)
1995
2 monatige Hospitation Klinikum Barmen GmbH Wuppertal Deutschland (Prof. Dr. med L. Greiner); ERCP, Endosonographie, Lithothrypsie
1994
Chefarzt-Stellvertreter, Medizinische Abteilung, Spital Altstatten SG (Dr. med. P.J. Hangartner)
1992 - 1995
Oberarzt Medizinische Poliklinik, Universitätsspital Zürich Advanced Course in Gastroenterology (British postgraduate medical federation) Prof. R.H. Dowling, Guy's Hospital London
1992
Facharzttitel FMH Gastroenterologie
1992
Oberarzt, Medizinische Poliklinik und Abklärungsstation Departement Innere Medizin
1990 - 1992
Assistentenstelle Gastroenterologische Abteilungen Universitätsspital Zürich (Prof. Dr. med. R. Ammann; Dr. med. W. Hacki)
1990
Facharzttitel FMH Innere Medizin
1989
Oberarzt Medizinische Abteilung, Spital Wädenswil
1989
Oberarzt, Medizinische Abteilung, Spital Wädenswil (Dr. med. P. Mähr)
1987 - 1988
Assistentenstelle an der Medizinischen Klinik, Universitätsspital Zürich (Prof. Dr. med. P. Frick)
1986
Dissertation Gastroenterologie, Universität Zürich
Dissertation Risikofaktoren bei der Heilung eines Ulcus duodeni Leitung. Prof. Dr. med. A.L. Blum; Medizinische Fakultät Zürich
1985 - 1986
Assistentenstelle an der Medizinischen Abteilung, Kreisspital Männedorf (Prof. Dr. med. M. Knoblauch)
1983 - 1984
Assistentenstelle an der Chirurgischen Abteilung, Kreisspital Männedorf (Prof. Dr. med. P. Ricklin)
1982 - 1983
Assistentenstelle an der Abteilu
Sprachen:
Angebot und Dienste:

Abklärungen von Magen- Darm-, Pankreas- und Leberkrankheiten
Endosonographie des Gastrointestinaltraktes
Interventionelle Endoskopie (diagnostische und therapeutische ERCP, endomukosale Resektion, Doppelballonenteroskopie)
Proktologie
Sprechstunden:
GLN-Nummer:
7601000226938
Karte
Weitere Magen-Darm-Ärzte, Gastroenterologie im Bezirk Zürich
Weitere Magen-Darm-Ärzte, Gastroenterologie im Kanton Zürich
Weitere Ärzte in Zürich